FC Teutonia 05 0:1 FC St. Pauli III

 

 

Aufstellung

 

 

Spielbericht

Am vierten Spieltag der noch jungen Kreisligasaison konnte der FC St Pauli III drei wichtige Punkte aus Altona mitnehmen.

Gegen Teutonia 05 II erwischte der FCSP den deutlich bessern Start in die Partie und agierte von Anfang an sehr gefällig und kam nach nur wenigen Spielminuten zu den ersten Tormöglichkeiten.

Das einzige Tor des Tages fiel durch den aufgerückten Defensivmann David Schwenk, der nach einem Walter Freistoß aus kurzer Distanz zum verdienten 1:0 für das Team von Coach Horst Fröhlich einnetzte.
In den folgenden Minuten ergaben sich noch weitere Chancen für die Braun- Weißen, die jedoch durch Ferreira und Wartenberger vergeben wurden. Hinten stand der Kiezklub sicher, so dass die wenigen Konter der Hausherren nichts Zählbares erbrachten.


Im zweiten Durchgang änderte sich zunächst nichts am Spielgeschehen. Der FCSP spielte fleißig nach vorn, aber wie auch schon im ersten Durchgang scheiterten Wartenberger oder der eingewechselte Janietz vor dem Tor.
Doch in den letzten 20 Minuten der Partie witterten die Teutonen noch die Chance auf einen Punkt. Sie drängten die Paulianer zunehmend in deren eigene Hälfte und tauchten ein ums andere Mal sehr gefährlich vor Paulis Torwart Stäcker auf. Die beste Möglichkeit in der Schlussphase konnten dann aber die Kiezkicker verbuchen. Nach einem Steilpass durch Schwenk hämmerte Stuber aus 16 Metern das Leder gegen die Latte. In der 89min hätten die Hausherren beinahe doch noch ausgeglichen, doch der Ball ging denkbar knapp am Pauli-Gehäuse vorbei.

Fazit: Ein knapper aber dennoch nicht unverdienter Sieg, wenn man bedankt wie der FC St Pauli über 65 Minuten das Spielgeschehen fest im Griff hatte. Zum Ende hätte Teutonia mit etwas Glück noch den Punkt holen können, doch auf Seiten des FCSP freut man sich nun sehr, dass man nach dem vierten Spieltag sieben Punkte auf dem Konto hat.


Am nächsten Freitag empfängt der Kiezklub Inter Hamburg zum 5.Spieltag an der heimischen Feldstraße. Anstoß ist wie immer um 19.30 Uhr.

 

 

Auswechselungen

Plum <-> Janietz (45. Minute)

Ferreira <-> Heinemann (86. Minute)

 

 

Tore

0:1 Schwenk (Plum | 23. Minute)  

 

Spielbericht: Bues


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Paddy (Montag, 22 August 2011 08:42)

    Astreiner Spielbericht. Ihr habt wieder einmal ein super Spiel gemacht. Weiter so - dann könnt ihr lange da oben mitspielen! Schade dass das Ding von Alex nicht reingeht. Dann hätten wir alle die Schlussphase beruhigter erlebt :-)

    Übrigends finde ich die neue Seite richtig klasse. Gefällt mir richtig gut!