Trainer Horst Fröhlich bleibt ein weiteres Jahr

 

 

Der FC Sankt Pauli setzt weiter auf Kontinuität in Sachen Trainerfrage! Der Vertrag mit dem Cheftrainer der 3. Herren wurde vorzeitig um ein weiteres Jahr, bis zum Ende der Saison 2012/13, verlängert.

 

Der 52-jährige geht damit auch in die sechste Saison mit der Drittvertretung des Kiezclubs. Bereits im ersten Jahr der Spielaufnahme 2007/08 hatte Fröhlich die Mannschaft zur Meisterschaft in der Kreisklasse geführt und die Kiezkicker seither zu einer festen Größe in der Hamburger Kreisliga etabliert. Mit der Teilnahme der Relegationsrunde zum Bezirksliga-Aufstieg konnte Horst Fröhlich mit den 2. Amateuren des FCSP bereits einen weiteren eindrucksvollen Erfolg erzielen.

 

"Ich freue mich auf eine weitere Saison beim FC St. Pauli. Es macht einfach riesen Spaß mit der Mannschaft in diesem tollen Umfeld zu arbeiten.“ sagt Fröhlich.

 

Bericht: Stuber


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Jörgi (Donnerstag, 15 Dezember 2011 20:27)

    Geht doch !
    Weiterhin viel Glück und Spaß beim Coachen mein Jung !
    LG Jörgi