Halle: 2. Platz beim 1. Chicca-/Ergo-Cup

 

Die Vorbereitung der Kiezkicker ist gestartet. Nachdem am letzten Mittwoch, den 04.01.2012 erstmals im neuen Jahr wieder gemeinsam im DIMA Sport-Center in Lohbrügge gekickt wurde, wurde die Mannschaft am Samstag in zwei Teams geteilt.


Dabei wurde ein Teil der Mannschaft zum 28. Hansa-Cup, zu dem der Feldstrassen-Rivale SC Hansa 11 geladen hatte, geschickt und der andere Teil der Kiezkicker sollte auf dem Parkett des 1. Chicca-/Ergo-Cup des Barsbütteler SV groß aufspielen. Mit dem 2. Platz beim 1. Chicca-/Ergo-Cup konnte sich die Mannschaft um Trainer Horst Fröhlich letztlich sogar für das Hauptturnier am Sonntag um den E-Werk-Sachsenwald-Cup qualifizieren.

 

Das andere Team schied beim 28. SC Hansa-Cup leider unglücklich in der Vorrunde aus, konnte mit einem 2:1-Sieg gegen den SC Hansa 11 dennoch einen großen Erfolg feiern!


1. Chicca-/Ergo-Cup


Kader:
J. Wulf, E. Sarhatlic, A. Stuber, R. Ferreira, C. Bode, M. Walter, S. Kamptmann und T. Stäcker

Ergebnisse:
TSV Neuland – FC St. Pauli III ... 1:3
FC St. Pauli III – TSV Reinbek ... 2:0
FC St. Pauli III – Barsbütteler SV ... 2:2

Tabelle:
1. FC St. Pauli III ... 7:3 (+ 4) Tore, 7 Punkte
2. Barsbütteler SV ... 7:6 (+ 1) Tore, 5 Punkte
3. TSV Neuland ... 9:6 (+ 3) Tore, 4 Punkte
4. TSV Reinbek ... 3:11 (- 8) Tore, 0 Punkte

Viertelfinale
FC St. Pauli III – TSV Neuland ... 4:3 nach Neunmeterschießen

Halbfinale
FC St. Pauli III – Grün-Weiss Harburg ... 4:1 nach Neunmeterschießen

Finale:
FC St. Pauli III – SV Tonndorf-Lohe ... 1:6


Die Drittvertretung des FC St. Pauli musste sich nur im Finale des 1. Chicca-/Ergo-Cup  geschlagen geben.  Der SV Tonndorf-Lohe, Tabellen-Vierter der Bezirksliga Ost, gewann am Sonnabend das Vorturnier seines Staffel-Rivalen Barsbütteler SV um den „1. Chicca-/Ergo-Cup“. Der FC St. Pauli III (Kreisliga 2), der im Finale mit 1:6 unterlag, qualifizierte sich ebenfalls für das Hauptturnier um den „E-Werk-Sachsenwald-Cup“ am Sonntag.



E-Werk-Sachsenwald-Cup

 

Kader:
M. Annemüller, J. Wulf, E. Sarhatlic, A. Stuber, R. Ferreira, C. Bode, M. Walter, S. Kamptmann und T. Stäcker

 

Ergebnisse:
Croatia – FC St. Pauli III ... 5:1
FC St. Pauli III – Barsbütteler SV B-Team ... 2:1
Hamm United FC – FC St. Pauli III ... 2:2
FC St. Pauli III – TSV Glinde ... 1:2

Tabelle:
1. Barsbütteler SV B-Team ... 15:5 (+ 10) Tore, 9 Punkte
2. Hamm United FC ... 7:8 (- 1) Tore, 7 Punkte
3. Croatia ... 10:10 ( 0) Tore, 6 Punkte
4. FC St. Pauli III ... 6:10 (- 4) Tore, 4 Punkte
5. TSV Glinde ... 7:12 (- 5) Tore, 3 Punkte



Kommentar schreiben

Kommentare: 0