Test: SV Altengamme 2:2 FC St. Pauli III

 

 

Spielbericht

Der FC St Pauli III gastierte nach dem erfolgreichen Auswärtstest bei Wellingsbüttel nun beim Bezirksliganeuling SV Altengamme. Auf dem Kunstrasen am Gammer Weg konnten die Kiezkicker wieder einmal überzeugen und kamen gegen die Hausherren zu einem verdienten 2:2.

 

Nach einem defensiven Start der Braunen kamen diese aber nach und nach besser in die Partie. Der SVA hatte im Spielaufbau immer wieder Probleme durch die früh störenden Paulianer. Vor dem Tor machte es Pätzlod in den ersten Anläufen nicht sonderlich gut, doch Mitte der ersten Halbzeit war er zur Stelle und markierte für den Kiezklub das nicht unverdiente 1:0.

 

Der SVA wurde zum Ende der Halbzeit nochmals stärker und drängte das Team von Trainer Horst Fröhlich in deren eigene Hälfte. Mit einem Fernschuss wurde der ansonsten gut haltende Torwart der Gäste überwunden. 1:1- doch die Hausherren wollten noch vor der Halbzeitpause mehr. Das 2:1 schien nur noch Formsache zu sein, als Marcel Mohr am Torwart vorbei auf das leere Tor zu lief. Fast leer, denn da war noch Michael Gasper. Mohr schaffte es jedoch nicht Gasper zu bezwingen und so blieb es nach 45 Minuten beim leistungsgerechten 1:1.

Im zweiten Durchgang änderte sich nicht viel am Spielgeschehen. Der FCSP spielte beim Bezirksligisten gut mit und kam sogar durch Schubert zum 2:1. Allerdings hielt die Führung nicht lange. Am Ende musste man sich mit einem 2:2 auf dem kleinen Kunstrasen an der Elbe begnügen. Leider verletzte sich Altengammes Jan Kruse am Ende der Partie noch schwer. In einem Zweikampf knickte er unglücklich um. Mit  großen Schmerzen ging es direkt ins Krankenhaus. Der FCSP wünscht eine schnelle Genesung und alle Gute.

Fazit: Durch eine gute Mannschaftsleistung konnte der FC beim höherklassigen Bezirksligisten ein verdientes Unentschieden einfahren. Der Test zeigte, dass auch die Reservespieler potential mitbringen und ein gutes Backup für die erste Elf darstellen. Am Freitag gastiert der FC Mönchengladbach III zum nächsten Test am Millerntor.

 

Spielbericht: Bues


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tam Struck (Dienstag, 07 Februar 2017 08:27)


    I'm extremely impressed with your writing skills and also with the layout on your blog. Is this a paid theme or did you customize it yourself? Anyway keep up the nice quality writing, it is rare to see a nice blog like this one these days.