Sammelfieber am Millerntor

St. Pauli, 30.11.2013 - Der Freitagabend war heiß und stand ganz unter dem Motto „Spannung pur“. In einem nervenaufreibenden Spiel gegen den Harburger TB gelang unseren Kiezkicker in der letzten Sekunde des Spiels der Ausgleich und somit auch der verdiente aber schwer erkämpfte Punktgewinn auf der Kunstrasenanlage am Millerntor - aber auch eine andere Aktion dieses Abends steigerte die Spannung der Boys in Brown, denn das myfooza-Team aus Berlin hatte sich für die Übergabe der FCSP III-Sammelalben und -Sticker angemeldet.

 

Das Objekt der Begierde.
Das Objekt der Begierde.

Durch den dramatischen Punktefight gegen den HTB, der jedoch ein Happyend hatte, war die Stimmung bei allen Beteiligten entsprechend ausgelassen und auch die im Vorfeld des Abends veröffentlichten Artikel rund um die Sammelalben sorgten für große Vorfreunde bei der Fröhlich-Elf. Der Projekt-KickOff fand direkt in den heiligen Hallen des Millerntor-Stadions statt und bot so eine perfekte Atmosphäre für den Start in ein grandioses Sammelfieber.

Nach ein paar einleitenden Worten durch das myfooza-Team (Michael Janek und Aike Fiedler) hatte das lange Warten ein Ende: Zum Tauschrauschstart schenkte myfooza dem FCSP III  ein komplettes Sammelalbum inkl. aller 50 streng limitierten Sticker und auch mit einem übergroßem Coverduplikat des Stickeralbums sorgten die Jungs aus Berlin für ein besonderes Highlight des Abends, welches mit Sicherheit einen Ehrenplatz im St. Pauli-Clubheim bekommen wird.

 

Übergabe des Coverduplikats mit myfooza und dem FC St. Pauli III.
Übergabe des Coverduplikats mit myfooza und dem FC St. Pauli III.

 

Insgesamt 100 Stickeralben mit je 50 Sammelstickern von Trainern, Betreuern, Managern, Spielern bis hin zu Platzwart und St. Pauli-Uhrgestein Claus „Bubu“ Bubke gibt es nun zum Sammeln, Tauschen und Einkleben! Doch damit nicht nur unsere Mannschaft feiern und die grandiose letzte Saison (Rekord-Meisterschaft in der Kreisliga Hamburg) krönen kann, haben wir uns etwas ganz Besonderes überlegt:

Gemeinsam mit myfooza Teamsticker versteigert der FCSP III ingesamt 60 der 100 limitierten Alben und Stickerpacks für einen guten Zweck. In den nächsten Tagen werden spezielle Bundles (Alben + Sticker + FCSP-Specials) gepackt und zur Versteigerung angeboten. Alle Erlöse dieser Aktion kommen "Viva Con Agua" zugute. Die Specials sind bis dato noch streng geheim, doch schon jetzt besteht großes Interesse im St. Pauli-Fanlager - wer also dabei sein und eines der limitierten Pakete ergattern möchte, sollte sich über unsere Homepage (www.fcstpauli3.de) und unsere Facebook-Seite (www.facebook.de/FCSP.III) stets auf dem Laufenden halten.

 

Großes Interesse wird nicht nur bei den Spielern des FC St. Pauli III erwartet.
Großes Interesse wird nicht nur bei den Spielern des FC St. Pauli III erwartet.


Abschließend möchten wir uns nochmals beim gesamten myfooza-Team für den grandiosen Projekt-KickOff und die sensationellen Sammelalben bedanken und hoffen das die Versteigerung ein voller Erfolg wird - vielen Dank!

 

Weitere Infos zu unserem Projekt sowie Infos zu eigenen Stickeralben und Sammelsticker findest Du unter www.facebook.com/myfoozaa & www.myfooza.de.

 

Autor: Stuber


Kommentar schreiben

Kommentare: 0