Maximilian Walter - Jüngster Spieler mit 100 Ligaeinsätzen

 

Unsere Nummer 3, Maximilian Walter, wurde vergangene Woche geehrt  als jüngster Spieler der 100 Ligaspiele für den FC St. Pauli III bestritten hat. Dabei bekam er vor dem Training ein Präsent vom Trainer Horst Fröhlich überreicht.

 

Maxi spielt bereits seit 2011 für die Kiezkicker und hat dabei einen großen Anteil am Erfolg dieser Mannschaft. Dass er mit nur 21 Jahren bereits 100 Ligaeinsätze verzeichnen kann, spricht für seine Qualität und seine Entwicklung. Maxi mach weiter so. Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Apollo (Dienstag, 21 Oktober 2014 14:52)

    Top Innenverteidiger im HFV.

  • #2

    Heinzi (Dienstag, 21 Oktober 2014 15:12)

    Na klar... :D :D
    Dann schau mal in die LL und OL was da für Granaten rumlaufen... selbst in der BL zählt er nicht zu dem erweiterten Kreis der Besten.

  • #3

    Kevin Sarafin (Dienstag, 21 Oktober 2014 16:18)

    Hallo Heinzi fussballsachverstand und kommentare waren schon immer zwei paar schuhe.

  • #4

    Heinzi (Mittwoch, 29 Oktober 2014 13:46)

    Stimmt, sieht man an Apollos Kommentar!

  • #5

    Ihr Neider (Freitag, 31 Oktober 2014 15:30)

    Neid.....! ist die höchste Anerkennung.